Erzählen ist meine Kunst!

Zuhören wird zum Genuss!

Aktuelle Schlagzeilen aus dem Märchenreich

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Entwicklungen, unerwartete Fakten und spektakuläre Geständnisse aus dem Reich der Märchen:

Juli 2024:
Alle Nase lang - Pinocchio ärgert Meister Geppetto fast jeden Tag!!!

Juni 2024:
"Ach, wie gut, dass niemand weiß, …"
Lehrerin freut sich auf Wissensvermittlung bei ihren Schülern und Schülerinnen.

Mai 2024 (aus aktuellem Anlass):
"Heinrich, der Wagen bricht!"
Unerwartete Auswirkungen nach dem Besuch des Stuttgarter Frühlingsfestes.

April 2024:
"Spezialisten sind sich einig: Ein grimmiger Streit zwischen Brüdern kann sehr belasten." Brüder Grimm

März 2024:
"Rapunzel, Rapunzel, lass dein 22,34m langes Haar herunter!"
Der Prinz liebte die Haarspalterei!

Februar 2024:
"Eigentlich wollte ICH mich ranschmeißen!"
Therapie-Erfolg: Froschkönig spricht endlich über seine Phantasien.

Januar 2024:
"Gestiefelter Kater"
Mann hat nach Silvester-Besäufnis nur noch seine Schuhe an.

Dezember 2023:
"Fakt ist: Ohne Kinderarbeit keine weiße Weihnacht!"
Frau Holle spricht beim aktuellen Klima-Gipfel deutliche Worte zu den Folgen der Globalisierung.

November 2023:
"Heute back ich, morgen brau ich, übermorgen hole ich der Königin ihr Kind!"
Rumpelstilzchen (1812) ignoriert seit mehr als 110 Jahren erfolgreich den Genitiv.

Oktober 2023:
"Spieglein, Spieglein an der Wand"
Kinderausgabe eines Nachrichtenmagazins befindet sich diesmal nicht im Regal.

September 2023
„Der Frosch König"
Franzose eröffnet neue Fast Food Kette.

August 2023:
SindBad, der Seefahrer
Matrose nennt auf signiertem Zettel seinen Aufenthaltsort

Juli 2023:
„Ärger mit Zwerg Nase“
Frau denkt, ihre Nase sei zu klein geraten

Juni 2023:
Eine Anwohnerin neben dem Supermarkt berichtet:
"Ich konnte ein leises Raunen von zwei Supermarkt-Mitarbeitern hinten in der dunklen Ecke hören: 'Rotkäppchen und die Zwerge sind geliefert.' Grad wollte ich die 112 wählen, um einen Mord zu verhindern, da sah ich, dass eine Palette Sekt und eine Palette Fruchtzwerge vor der Türe abgestellt wurden."


Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und keine Schlagzeile mehr verpassen?

Dann abonnieren Sie doch einfach die Märchenpost >>

E-Mail
Anruf
Infos