Erzählen ist meine Kunst.

Zuhören wird zum Genuss.

Wer soll Sie im Rahmen einer Stadtführung durch Ludwigsburg begleiten?

Was passt aktuell zu Ihrer Gruppe? Finden Sie es heraus!

Es gibt 2024 in Ludwigsburg viele Stadtführungen. Klassisch, kulinarisch, informativ.
Bei den Touren, die Sie hier auswählen können, erwarten Sie jedoch interaktive historische Führungen, die Geschichte intensiv erlebbar machen.
Quer durch die Innenstadt geleitet Sie eine professionelle Erzählerin, die kein Blatt vor den Mund nimmt. Bei jeder Führung durch die Altstadt erkunden Sie einen besonderen Aspekt der Stadtgeschichte und erfahren spannendes über die Ludwigsburger Sehenswürdigkeiten und Persönlichkeiten.
Interessante Stadtgeschichte für interessierte Gruppen interaktiv vermitteln - das ist das Ziel von jedem  Stadtrundgang.

Was ist los in Ludwigsburg?

Entscheiden Sie sich einfach für eine der folgenden Stadtführungen durch die historischen Straßen der Altstadt und erfahren Sie mehr:

Die Frau mit den heilenden Händen?


Schiller und die Kunst der Medizin - 1,5h

Gemeinsam mit  der Baderin Johanna erleben die Anwesenden Grundlagen und Risiken der Heilkünsten des 18. Jhndt.


Die arme Turm-Karlene ?


Die Türmerin - 1,5h
Im Jahre 1921 berichtet die Turmkarlene auf unterhaltsame Weise von Stadtgeschichte und Tratsch in der alten Residenz Ludwigsburg.


Die diebische Schwarze Lies?


Henker, Huren, Haderlumpen - 1,5h
Wer das Diebeshandwerk erlernen will, ist hier zwar gut aufgehoben, muss sich aber zuvor mit den Bestrafungen im 18. Jhndt. vertraut machen.


Die geisterhafte Louise?


Begierde, Wahnsinn, Tod - 1,5h
Louise ist ein Geist, 1814 gestorben an der Syphilis. Bei Hofe wurde sie nur die "Lustseuche" genannt und trieb die Menschen reihenweise in den Wahnsinn.


Das unglückliche Gespenst? 


die Geisterfrau - 1h
Lange vor der Stadgründung wurde ein grausamer Fluch ausgesprochen, der bis in die heutige Zeit wirkt. Wo dies geschah? In den dunklen Wäldern des Schlossgartens.

Die dunkle Gestalt?

 
Lady in Black - 1h
Düstere Geschichten an düsteren Orten wecken düstere Gedanken.


Die urschwäbische Putzfrau?

 
Ned ganz saubr - 1h
Dies ist ein Überblick über die grundsätzlichen Dinge, die man über Ludwigsburg wissen muss - und gemeinsam wird in der Stadt sauber gemacht!

Die tapfere Gundula?

 
Escape-Event: Mörderische Zeiten - 2,5h
Ein Mordfall in Zeiten des Biedermeier, der auf einer Geschichte von Mörike beruht und in der Gruppe gemeinsam gelöst werden muss - ein spannender Rätsel-Spaß.

Die düstere Gerda?

 
Knast oder Galgen - 1h
Die Gattin eines Henkers von damals unterhält sich  mit eine Wissenschaftlerin von heute - und liefert auch eine Arbeitsprobe.


Die glückliche Wissenschaftlerin? 


Voll im Glück in Ludwigsburg - 1,5h
Was sind die Bausteine des Glücks?
Eine kluge Frau nimmt Sie mit auf ihre Gedankenreise und die ist garantiert geglückt.

 

Die geheimnisvolle Runa?


Geister-Jägerin - 1,5h
Die Geister-Jägerin hat sich auf die Suche gemacht, den Geheimnissen alter Gespenster-Geschichten auf den Grund  zu gehen.


In diesem Jahr kommt eine neue Führung hinzu. Ab 2024 erwartet Sie eine nachdenkliche und berührende Tour, die als Rundgang über den Alten Friedhof führen wird. Uralte Rituale erzählen davon, wie die Menschen dem Tod begegnen.
Die Erzählerin knüpft Aspekte der Trauer an behutsam ausgewählte Geschichten.

Die alte Totenbitterin?


Das Geheimnis der Endgültigkeit - 1,5h
Das Totenlicht und die Erbsen im Sarg - was verbirgt sich hinter den alten Ritualen mit denen der Schritt ins Jenseits gestaltet wurde und wird? 


Diese Tour für Dezember bitte rechtzeitig ab Oktober buchen.


Die liebevolle Gouvernante?


Märchen im Schlosspark - 1,5h
In dieser Weihnachts-Tour erzählt eine Gouvernante aus dem Biedermeier von den Traditionen in der Adventszeit des 19. Jhndts .

E-Mail
Anruf
Infos